Alle Jahre wieder werden alte und chronisch kranke Menschen aufgefordert, sich gegen die saisonale Grippe (Influenza) impfen zu lassen. Doch nur eine von drei Personen ab 65 lässt sich gegen die Grippe impfen – und nur eine von vier chronisch kranken Personen.

Um diese zwei Risikogruppen zu überzeugen, muss man genauer argumentieren als die vorherrschende Impf-Kommunikation.

Kontakt

Schweizerische Gesellschaft für Rheumatologie
Josefstrasse 92
8005 Zürich
Telefon: +41 44 487 40 62
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!