• Startseite
  • Aktuelles
  • Indikationsstellung zur Verabreichung einer 3. Dosis eines mRNA Impfstoffes gegen Covid 19 bei Personen mit schwerer Immundefizienz

Aktuelles

SGR-News

Indikationsstellung zur Verabreichung einer 3. Dosis eines mRNA Impfstoffes gegen Covid 19 bei Personen mit schwerer Immundefizienz

Das BAG hat ihre Impfempfehlung für mRNA-Impfstoffe gegen Covid-19 per 21.07.2021 angepasst

Darin wird unter Absatz 3.3 Bezug auf das Vorgehen bei immungeschwächten Personen genommen. Insbesondere auf die Verabreichung einer 3. Dosis eines mRNA Impfstoffes gegen Covid 19 bei Personen, welche nach der 2. Impfung keine SARS-CoV-2 Antikörper entwickelt haben.

Eine Zusammenfassung finden Sie unter Informationen zum Coronavirus (COVID-19 / SARS-CoV-2).

 

Weitere Infirmationen zum Coronavirus finden Sie hier


 

  • Erstellt am .

Kontakt

Schweizerische Gesellschaft für Rheumatologie
Josefstrasse 92
8005 Zürich
Telefon: +41 44 487 40 62
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!