Schweizerische Gesellschaft für Rheumatologie SGR

Das Wichtigste auf einen Blick
Neuigkeiten der SGR finden Sie auf der Startseite, wo Sie auch Informationen der Rheumaliga Schweiz finden. Die Therapieempfehlungen können im Bereich Fachinformationen abgerufen werden. Im Bereich Weiter-/Fortbildung steht Ihnen ein Kalender zur Verfügung mit allen Fortbildungen der SGR sowie mit den Fortbildungen, für welche die SGR Credits gesprochen hat.

Im Mitgliederbereich, welcher SGR-Mitgliedern vorbehalten ist, finden Sie Referate von den SGR-Fortbildungstagungen, Protokolle der Mitgliederversammlungen, den SGR-Image-Film und weitere Informationen. Ihnen steht im Mitgliederbereich auch die Möglichkeit zur Verfügung, ein Inserat für den Verkauf Ihrer Praxis oder die Suche nach Mitarbeitenden auf der Praxis- und Stellenplattform der SGR aufzugeben.

Wir wünschen Ihnen einen interessanten Besuch auf www.rheuma-net.ch und freuen uns über Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

SGR News

Informationen zum Coronavirus (COVID-19 / SARS-CoV-2)

Statement Clinical Affairs Kommission (Stand 20. Januar 2021)
Nach aktuellem Stand gibt es keinen Grund, dass Patienten ihre Basistherapie unterbrechen, solange kein Verdacht auf eine aktive Infektion mit dem Coronavirus besteht (z.B. Husten, Atemnot und/oder Fieber ≥ 38ºC).
 
Impfung gegen SARS-CoV-2 (Stand 22. Februar 2021)
Sowohl nationale als auch internationale Experten für Rheumatologie, Immunologie und Infektionskrankheiten sind sich einig, dass immunsupprimierte Patienten planen sollten, sich impfen zu lassen. Trotz der Möglichkeit, dass die Impfantwort bei diesen Patienten allenfalls schwächer ist, wird eine COVID-19-Impfung empfohlen, denn "ein gewisser Grad an Immunität ist besser als kein Grad an Immunität" (Prof. Anthony Fauci). Es gilt zu beachten, dass eine Impfung während mindestens 4 Monaten nach Verabreichung von Rituximab oder während einer Behandlung mit Prednison > 20 mg/T wahrscheinlich keine signifikante Impfantwort hervorruft. In dieser besonderen Situation empfehlen wir, wenn möglich, mit der COVID-19-Impfung zu warten. Bei einer Behandlung mit Rituximab wird empfohlen, diese erst 2 bis 4 Wochen nach der 2. COVID-19-Impfung zu beginnen.

Weiterlesen

Wechsel im Vorstand der SGR

Die Mitgliederversammlung der SGR wählte am 14. Januar 2021, Prof. Dr. med. Daniel Aeberli zur Nachfolge von Prof. Dr. med. Diego Kyburz.

Aeberli Daniel 01 2021
Prof. Dr. med. Diego Kyburz und Prof. Dr. med. Daniel Aeberli

Prof. Dr. med. Diego Kyburz beendet mit der diesjährigen Mitgliederversammlung vom 14. Januar 2021 sein vierjähriges Mandat als Präsident der SGR. Während seiner Amtszeit hat Diego Kyburz die Entwicklung der SGR zusammen mit dem Vorstand massgeblich geprägt. Er schaut auf eine bewegte Zeit zurück.

 

Weiterlesen

SGR-Fortbildungstagung 2021

SGR-Fortbildungstagung 2021

Datum: Donnerstag, 14. Januar 2021
Durchführung: Virtuell

iconpdfProgramm

Die Teilnahme ist nur auf Voranmeldung möglich.

Weiterlesen

Rheumaliga News

Podcast: «Rheuma persönlich»

Podcast: «Rheuma persönlich»

Mit der neuen Podcast-Reihe «Rheuma persönlich» bringt die Rheumaliga Schweiz Betroffene gemeinsam mit Expertinnen und Experten vors Mikrofon. Die Episoden widmen sich relevanten und aktuellen Themen, die Betroffene und Angehörige bewegen. Die Gäste berichten über ihre persönlichen Erfahrungen mit der Krankheit und die Auswirkungen auf ihren Alltag.

Mehr erfahren

Prolia® und Evenity®: Wie den Rebound verhindern?

Prolia® und Evenity®: Wie den Rebound verhindern?

Prof. Dr. med. Daniel Aeberli, Leiter der Universitäts-Poliklinik für Rheumatologie und Immunologie am Inselspital Bern, äussert im Interview mit der Rheumaliga Schweiz seine Einschätzungen und Empfehlungen zu Prolia® und Evenity®.

Mehr erfahren

Impfstoffe gegen COVID-19

Impfstoffe gegen COVID-19

Gemeinsam mit der Clinical-Affairs-Kommission der SGR hat die Rheumaliga die am häufgsten gestellten Fragen von Rheumabetroffenen zur Impfung gegen COVID-19 beantwortet.

Mehr erfahren

Fortbildungen

01.11.2020 - 31.12.2021

Musculoskeletal Ultrasound Online Teaching – www.msus.ch Ultrasound-Anatomy, Pathology and US-guided Interventions of the musculoskeletal System

Online

Fortbildungscredits SGR: 1 Credit pro Stunde (inclusive Beantwortung CME Fragen)


von 01.01.2021 bis 31.12.2021

RheumaCase - E-Learning-Plattform zur Diskussion von Patientenfällen in der Rheumatologie, jeweils D und F

online unter www.rheumacase.ch

Fortbildungscredits SGR: 1 Credit pro mindestens 45 Minuten e-learning


Fortbildungsreihe (10-12 x pro Jahr)

St. Galler Rheumatologie Seminar

Kantonsspital St. Gallen, Hörsaal Frauenklinik, Haus 06, 4. Stock

Fortbildungscredits SGR: 1 Credit pro Veranstaltung, maximal 10 Credits pro Jahr


Services


Mitglieder
 

Interner Bereich für Mitglieder

Behandlungs-empfehlungen

Infos und Aufbau der SGR.

Fortbildungskalender
 

Fortbildungen mit SGR-Credits

Rheumatologen-Verzeichnis

Verzeichnis der Ärzte der SGR
 

Kontakt

Schweizerische Gesellschaft für Rheumatologie
Josefstrasse 92
8005 Zürich
Telefon: +41 44 487 40 62
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!